Screen Shot 2017-08-26 at 15.02.09

on the road

14.12.17 // Doppellesung von Katrin Andrist & Pascal Beer in der Garage, Aarau
22.12.17 // Küchen-Doppellesung von Katrin Andrist & Pascal Beer, geschlossener Anlass, Waldstatt
13.01.18 // Doppellesung von Katrin Andrist & Pascal Beer im Horstklub, Kreuzlingen
26.01.17 // Doppellesung von Katrin andrist & Pascal Beer im Böröm Pöm Pöm, Entfelden

Neue Lesetermine werden regelmässig aktualisiert.
Willst du eine Lesung oder eine Doppellesung buchen? Möchtest du gerne eine Küchenlesung mit uns organisieren?
Schreib uns doch ein Mail.

————————————————

10.12.17 – „Irrlichtern zwischen Migrosrestaurant und Badewanne“
Angelika Overath hat sich die reise zu Gemüt geführt und daraus ergeben hat sich ein ausgedehnter und einsichtiger Bericht in der  Dezember-Bücherbeilage der NZZ.

26.10.17 – Kopf der Woche
Was auch immer das bedeuten soll, Julian Reich hat’s geschrieben und das Bündner Tagblatt hats gedruckt. Here you go…

20.10.2017 – Nils Moor in der Thurgauer Zeitung
„Zwei eindrückliche Milieustudien“. Dieter Langharts Buchbesprechung von reise ans ende der welt heute im Tagblatt.

18.10.17 – Erste Leserstimmen
Die ersten Leserstimmen zur reise sind online.

17.10.17 – Leseprobe online
Hier gehts zur Leseprobe von reise ans ende der welt.

12.10.17 – die reise in den SAITEN
Peter vom SAITEN Kulturmagazin hat sich Pascal Beers neuen Roman vorgeknöpft. Hier was er dazu meint.

07.10.2017 – Heute Veröffentlichung von reise ans ende der welt
Heute erscheint der neue Roman „reise ans ende der welt“ von Pascal Beer. Der Roman ist in ausgewählten Buchhandlungen sowie online bei muskatmedia.ch erhältlich.

21.09.2017 – Buchbesprechung in der obna
Benjamin Gählinger hat sich mit Pascal Beer an den Tisch gesetzt und ihn zum neuen Roman, dem Teufel und wo denn nun das Ende der Welt sei ausgefragt. Diese Woche in den Oberthurgauer Nachrichten zu lesen.

18.09.2017 – Cover revealed
Das Cover des neuen Romans ist enthüllt und im Shop ersichtlich.

26.08.17 – Reise ans Ende der Welt
Pascal Beer veröffentlicht am 7. Oktober seinen Roman Reise ans Ende der Welt. Die Vernissage findet am 12. Oktober in der Comedia in St. Gallen statt. Wir freuen uns auf Dich! Erste Teaser vom Cover findest du auf der FB-Seite des Verlags.

03.05.17 – Lesung von Katrin Andrist in der Bibliothek Buchs
Doris Michel hat Katrin Andrist in die Bibliothek Buchs (AG) eingeladen. Hier gehts zum Event.

05.04.17 – Impressionen vom Wortlaut 2016
Impressionen vom Wortlaut 2017 finden sich hier.

13.03.17 – Interview mit Katrin Andrist
Doris Michel hat Katrin Andrist gebeten, Platz zu nehmen und hat mir ihr in einem Interview über das Schreiben, die Geräusche unter der Hochspannungsleitung und über Anfänge und Aussichten befragt.

06.03.17 – +muskat media+ beim SBVV
Wir freuen uns anzukündigen, dass +muskat media+ für eine Probemitgliedschaft im SBVV (Schweizerischen Buchhändler-und Verleger-Verband aufgenommen wurde.

11.02.17 – Lesung im Horst
Katrin Andrist liest am Samstag, 11. Februar im Horst Club in Kreuzlingen (TG) aus ihrem Roman Kinderspiele.

26.10.16 – Kinderspiele, gelesen von Manuela Ziegler
…und ein 2-Wort-Statement dazu auf twitter.com/textwelt. ;-)

25.10.16 – Vernissage AG
Die Aargauer Vernissage von Kinderspiele findet am Donnerstag, 3. November in der Buchhandlung Kronengasse in der Aarauer Altstadt statt. Katrin Andrist liest… Du und der Rest des Publikums spielen mit.
Diese interaktive Lesung beginnt um ca. 19:00 Uhr. Hier geht’s zum Facebook-Event.

18.10.16 – Kinderspiele im Kulturteil des Tagblatts. / Shop aktiviert
Dieter Langharts bespricht Kinderspiele im Kulturteil der Thurgauer Zeitung und im Tagblatt. Ebenfalls findet sich unter Publikationen/Shop eine Bestellform für Bücher des Verlags.

04.10.16 – Kurzrezension im 20minuten
Kurzrezension von Kinderspiele heute im 20minuten.

24.09.16 – Vernissage TG
Die Vernissage von Kinderspiele findet am Samstag, 1. Oktober im KAFF in Frauenfeld statt. Katrin Andrist liest… Du und der Rest des Publikums spielen mit.
Diese interaktive Lesung beginnt um ca. 20:00 Uhr. Hier geht’s zum Facebook-Event.

23.09.16 – neue Lesetermine
Die Vernissage im Kanton Aargau findet am 3. November in der Buchhandlung Kronengasse in Aarau statt.

23.09.16 – «Euphorie und blanke Panik»
Autorenportrait von Katrin Andrist heute in den Aarauer Nachrichten.

14.09.16 – Lesezeichen zu Kinderspiele
Jeder Bestellung von Kinderspiele kriegt für das Vertrauen in den Verlag ein Lesezeichen als Dankeschön!

31.08.16 – Leseprobe Kinderspiele
Hier geht es zur Leseprobe.

30.08.16 – Kinderspiele vorbestellen
Vorbestellung für Kinderspiele bitte via Mail an muskatmedia [at] gmx . ch

15.08.16 – The Kinderspiele have landed
Heute ist der neue Roman von Katrin Andrist, genauer gesagt deren 500, angekommen. Autorin happy. Verleger happy. Alles genau so, wie wir es uns auf Papier und InDesign und Illustrator und unzähligen Ausdrucken ausgemalt hatten. Wir freuen uns auf das Unboxing und die Belieferung der Pressemaschinerie. (Bild 1Bild 2)

25.07.16 – Impressionen aus čésky téšin & Kinderspiele
Heute auf der Tour durch Dunkeldeutschland einen Besuch bei Kamil Novak in Teschen gemacht und gleich noch eine Führung durch die Druckerei gekriegt. Gleich das Ready for Print für Kinderspiele erteilt. (Bild 1Bild 2Bild 3Bild 4Bild 5Bild 6Bild 7Bild 8)

03.04.16 – Biografie Katrin Andrist
Die Biografie von Katrin Andrist ist jetzt online.

16.01.16 – neue Autorin bei muskat media
wir freuen uns, die Aargauer Autorin Katrin Andrist unter Vertrag nehmen zu dürfen. Ihr Roman erscheint im Herbst 2016 bei muskat media. Details folgen.

18.05.15 – Solothurner Literaturtage (Impressionen)
Ein paar Impressionen zu den Solothurner Literaturtagen. (Bild 1Bild 2Bild 3Bild 4. Mit freundlicher Genehmigung von Ludwig+Heinzen)

14.04.15 – Solothurner Literaturtage (Update)
Christian Rechsteiner liest an den Solothurner Literaturtagen aus seinem Debüt Das Weinberger-Archiv. Das ganze Programm ist hier einsehbar.

25.03.15 – Christian Rechsteiner live auf TVO (update)
Im Rahmen des Wortlaut Literarturfestivals hat das TVO ein Interview mit Christian Rechsteiner gemacht.

16.01.15 – Solothurner Literaturtage 2015
Christian Rechsteiner ist einer der geladenen Autoren aus der Deutschsprachigen Schweiz für die Solothurner Literaturtage dieses Jahr.
Mehr Infos auf der offiziellen Webseite der Veranstalter.

11.12.14 – Veranstaltungshinweis Horstclub!
Achtung: der Beginn der Lesung im Horst Club morgen Freitag, 12.12. wurde auf 21:00 Uhr verschoben. Hier geht’s zur Veranstaltung.

10.12.14 – neue Buchbesprechung & Vorankündigung
Eine Buchbesprechung des Weinbergers und Vorankündigung der Lesung von morgen Freitag findet ihr im Online-Teil der Kreuzlinger Zeitung.
28.11.14 – Buchbesprechung im null41
Eine Buchbesprechung des Weinberger-Archivs findet ihr in der Dezember-Ausgabe des Kulturmagazins 041 und hier.
27.11.14 – Lesetermin am WORTLAUT 2015!
Im Rahmen der Lesetour zu seinem Debüt-Roman Das Weinberger-Archiv liest Christian Rechsteiner am 28. März am Open Mic in der Stickerei St. Gallen. (Details)

21.11.14 – Buchbesprechung in der Thurgauer Zeitung
Eine Buchbesprechung des Weinberger-Archivs heute in der Thurgauer Zeitung. Von Dieter Langhart.
Lesung heute Abend im kaff Frauenfeld. Beginn, 20:00 Uhr.

03.11.14 – Thurgaukultur featuring  muskat media
Ein Feature über muskat media und die Nase, die dahinter steckt, ab heute bei thurgaukultur. Von Rolf Müller.

31.10.14 – neue Lesetermine bestätigt
Neue Termine für die Lesetour von Christian Rechsteiner und Pascal Beer bestätigt.

01.10.14 – Das Weinberger-Archiv
Meine Damen und Herren. ich darf ankündigen. Das Weinberger-Archiv von Christian Rechsteiner.

19.06.14. – Lesestoff der Woche auf toxic.fm, messer in einer blumenvase
http://www.toxic.fm/site/lesestoff/messer-in-einer-blumenvase/

03.06.14 – „w“ ist da!

26.05.14neuer Autor bei muskat media
Christian Rechsteiners Debüt-Roman Das Weinberger-Archiv erscheint am 30. September hier bei muskat media. Vorab veröffentlicht wir das erste Kapitel „w.“ als Promo-Kaptiel gratis.
Also, falls du dir von den 1’000 Kopien gerne ein Exemplar sichern möchtest, benutze bitte das Bestellformular und wir schicken dir ein Promo-Exemplar frei Haus.